Wahlprogramm

Bezahlbarer Wohnraum für Einheimische

Wir planen die Einführung von Einheimischen-Modellen bei neuen Bebauungsgebieten und wollen Bebauungslücken im Dorfgebiet schließen durch die Umsetzung von modernen Wohn- oder Baukonzepten in Modulbauweise, die zeitlich begrenzt auf gepachteten Grundstücken errichtet werden.

- mehr -

Einkaufen in Diedorf regional, nachhaltig und attraktiv

Allen Diedorfern soll die Möglichkeit gegeben werden, nachhaltig einzukaufen. Hierzu streben wir den weiteren Ausbau des Marktangebotes an, sowie die Förderung von Hofläden in allen Ortsteilen. So sollen regionale Verkaufsstellen mit regionalen Produkten geschaffen werden.

- mehr -

Seniorenbeirat für Diedorf

Unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger haben das Recht, das Gemeindeleben aktiv mitzugestalten.

  • Schaffung bedarfsorientierter Einrichtungen für Senioren.
  • Freizeitgestaltung und Aktivierung zur gesellschaftlichen Teilnahme.
  • Aufgreifen spezieller Probleme älterer Menschen in unserem Dorf.
  • Förderung der Gemeinsamkeit der Generationen.

- mehr -

Kindergarten und Kinderspielplätze

Die Diedorfer SPD engagiert sich für den raschen Ausbau der Kindertagesstätten. Wir wollen weiterhin dafür sorgen, dass alle Kinder den Platz bekommen, der ihnen zusteht.
Darüber hinaus setzen wir uns für den Ausbau attraktiver Kinderspielplätze und für deren optimale Instandhaltung ein.

- mehr -

Förderung des Ehrenamts

Der ehrenamtliche Einsatz für das Gemeinwohl muss mehr gewürdigt werden. Dazu soll beispielsweise die Akzeptanz der Ehrenamtskarte Bayern in der Gemeinde Diedorf etabliert werden.

- mehr -

Klima-/Umweltschutz

Grünflächen sollen erhalten und erweitert werden. Dafür sollen Patenschaften für gemeindliche Grünflächen vergeben werden, um diese eigenverantwortlich als Blumenwiese gestalten zu können. Damit haben Bienen und andere Insekten auch in Diedorf eine Heimat.

- mehr -

AVV-Tarife / ÖPNV

Der ÖPNV muss rentabel sein. Daher fordern wir eine Anpassung des Tarifsystems des AVV, um Bahn und Bus im Sinne des Umweltschutzes wieder attraktiver zu gestalten.

- mehr -

Trinkwasser

Trinkwasser ist eins unserer höchsten Güter. Deshalb muss eine kontinuierliche Instandhaltung unserer Trinkwasserversorgung gewährleistet sein. Nur so können wir langfristig und unabhängig von großen Wirtschaftsunternehmen unser eigenes Diedorfer Trinkwasser sichern.

- mehr -

Rathaus

Mit der steigenden Zahl an Einwohnern wächst der Verwaltungsaufwand für die Gemeinde. Ein Neubau des Rathauses ist somit unumgänglich, um die Dienstwege sowohl für Mitarbeiter als auch für die Bürgerinnen und Bürger kurz zu halten.

- mehr -

B300-Umfahrung

Die B300-Umfahrung stellt ganz Diedorf vor große Herausforderungen. Für die SPD ist die Tunnellösung der einzig gangbare Weg. Hierfür werden wir Konzepte erarbeiten, um ein Abtrennen der Ortsteile durch Verlegung der Ortsverbindungsstraßen zu vermeiden.

- mehr -

Feuerwehr

Um für die Sicherheit unserer stetig wachsenden Gemeinde zu sorgen, ist es unbedingt notwendig, den Feuerwehrbedarfsplan kontinuierlich fortzuschreiben.
Die SPD setzt sich daher für den Neubau des Diedorfer Feuerwehrhauses an der Lindenstraße ein. Auch die freiwilligen Feuerwehren der anderen Gemeindeteile sollen weiterhin unterstützt und mit den erforderlichen Mitteln ausgestattet werden.

- mehr -

Baumbestattung auf allen Ortsteilfriedhöfen

Ein Thema, über das ungern gesprochen wird, ist die Bestattung.
Die SPD will dafür sorgen, dass die Urnenbestattung unter Bäumen auf allen Diedorfer Friedhöfen ermöglicht wird.

- mehr -

Kalender

19.02.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Bürgerstammtisch
Sportheim Diedorf

18.03.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Bürgerstammtisch
Sportheim Diedorf

15.04.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Bürgerstammtisch
Sportheim Diedorf

Alle Termine