Herr und Frau Braun in Diedorf

Veröffentlicht am 11.03.2012 in Veranstaltungen

Die große Politik war nicht das Thema des bekannten Augsburger Kabarettistenduos Herr und Frau Braun, alias Roland Krabbe und Gabriela Koch, im vollbesetzten Saal in Diedorf. Vielmehr waren es die Menschen um uns herum und ihre teilweise angeboren erscheinende Eigenarten und Handlungsweisen. Ob es die Mitarbeiter des Tiefbauamtes, auch besser bekannt unter dem Namen „Staumaurer“ oder ein Außerirdischer, der sich Augsburg näherte und wegen der vielen Baustellen keinen Landeplatz fand, waren, alle wurden gnadenlos in langanhaltende Lachsalven verwandelt.

Der SPD-Ortsverein Diedorf hatte nun schon zum fünften Mal die Augsburger Kabarettisten engagiert. Die sich köstlich amüsierenden Besucher konnten nach langanhaltendem Beifall Gabriela und Roland verabschieden. Dankenswerterweise hat die Buchecke Diedorf wie immer in bewährter Weise den Kartenvorverkauf organisierte und der Theaterverein Diedorf hat für Licht und Ton gesorgt.