Ergebnisse der Diedorfer Kommunalwahl 2014

Veröffentlicht am 12.04.2014 in Kommunalpolitik

Die Neuen im Marktgemeinderat

Die Kommunalwahl in Diedorf ist gelaufen und brachte handfeste Überraschungen mit sich. Nicht nur, dass die SPD Diedorf zwei ihrer 4 Sitze im Marktrat verloren hat, gab es auch bei der Bürgermeisterwahl einen eindeutigen Gewinner. Leider konnte unsere parteilose Kandidatin, Christine Prues, nicht ausreichend punkten. Aber sie hat neben dem bisherigen Marktrat Alexander Neff eigentlich den Einzug ins Gemeindeparlament geschafft. Die parteilose Christine Prues hat jedoch ihr Mandat nicht angenommen, da das Ergebnis als Bürgermeisterkandidatin mit 3,87 % der Stimmen doch recht mager ausfiel, sodass sie für sich keinen  ausreichenden Wählerauftrag für die Arbeit im Marktrat erkennen kann. Außerdem wird Christine Prues demnächst sich beruflich neu orientieren. Wir danken Christine für ihren großen Einsatz bei der Kommunalwahl und hoffen, dass sie dem Ortsverein weiterhin verbunden bleibt. Für Christine rückt ihr Mutter Maria Prues, die langjährige Markträtin und Fraktionsvorsitzende nach.